dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Arbeitsstelle für Jugendpastoral > Interkulturelle Jugendpastoral > interkulturell > advent2017

Internationales Adventskonzert

Event im Advent mit Friedenslicht

Die diesjährige Friedenslichtaktion findet unter dem Motto „Auf dem Weg zum Frieden“ statt.
Zu diesem Anlass lädt das Referat für Interkulturelle Jugendpastoral zu einem internationalen Adventskonzert mit Gottesdienst ein.

Das Friedenslicht, das Jahr für Jahr in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem entzündet wird, steht für die Hoffnung auf Frieden, die alle Menschen – unabhängig von Religion und Nationalität – verbindet.
Die vielen Sprachen und Riten in unserer Kirche zeigen, wie vielfältig Gott den Menschen begegnet. So möchten wir in Zeiten von Unruhe, Terror und Gewalt ein Zeichen des Friedens setzten und herzlich am 3. Adventssonntag in Essen zu einer besonderen Veranstaltung im Advent einladen:
Gemeinsam feiern wir einen „Adventsgottesdienst der Sprachen und Nationen“ und erleben ein internationales Adventskonzert mit einer große Vielfalt an Mitwirkenden und verschiedenen Musikrichtungen. Bereits seit einiger Zeit laufen bei weBelive und dem Jugendchor in St. Barbara in Mülheim und beim chaldäischen Jugendchor Lady of Peace aus St. Albertus Magnus in Essen die Vorbereitungen für das Konzert auf Hochtouren. Auch der jordanische Jugendchor Fountain of Love ist in der Adventszeit zu Gast im Bistum Essen und wird uns an diesem Abend mit traditioneller orientalischen Musik auf die besinnliche Zeit einstimmen. So kommen an diesem Abend viele Sänger/-innen und Musiker zusammen, um gemeinsam eine Freudenbotschaft zu senden.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten. Die Besucher des Konzerts haben im Anschluss die Möglichkeit, das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen.

Sonntag, 17. Dezember 2017um 17.00 Uhr, St. Gertrud, Rottstraße 36, 45127 Essen