dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Arbeitsstelle für Jugendpastoral > Interkulturelle Jugendpastoral > international > WJT > WJT 2019

Der kommende XXXIV. Weltjugendtag findet vom 17. bis zum 27. Januar 2019 in Panama statt. Unter dem Motto: „Siehe, ich bin die Magd des Herrn. Mir geschehe, wie du es gesagt hast.“ (Lk 1,38) lädt Papst Franziskus junge Menschen unter aus aller Welt dazu ein. Für Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Bistum Essen bieten wir gemeinsam mit dem BDKJ Diözesanvebrand Essen, eine Reise zum Weltjugendtag nach Panama an.


Daten und Fakten

Der Weltjugendtag in Panama wird im Januar 2019 und damit nicht wie üblich im Sommer stattfinden. Aus klimatischen Gründen wurde der Termin vorgezogen.
15. Januar 2019
- Transfer von Essen nach Frankfurt und direkter Flug nach Panama City.
17. - 21. Januar 2019
- Tage der Begegnung in der Einrichtung des Amigonianer Ordens, der Escuela Vocacional Chapala.
22. - 27. Januar 2019
- Weltjugendtag im Erzbistum Panama. An der Cinta Costera werden die Hauptveranstaltungen des WJT in Panama 2019 stattfinden
30. Januar 2019
- spätestens an dem Tag kommen wir in Essen an (Direkter Rückflug von Panama City nach Frankfurt mit Transfer nach Essen).

Wer kann mitkommen?

Junge Menschen aus dem Ruhrbistum im Alter von 18 bis 35 Jahren bei Reiseantritt.

Reisedokumente: Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit dem Reisepass oder vorläufigen Reisepass möglich. Reisende mit einer anderen Staatsangehörigkeit erkundigen sich bitte bei der Botschaft von Panama.
Anmerkungen: Die Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens 3 Monate und bei einem geplanten längeren Aufenthalt in Panama die gesamte beabsichtigte Aufenthaltsdauer gültig sei.

Was kostet die Reise?

Die gesamte Reise kostet pro Person 1.500,00 €

Was ist im Reisepreis enthalten?

  • Flughafentransfer Essen - Frankfurt am Main Airport - Essen;
  • Flugreise nach Panama;
  • ca. 15-tägiger Aufenthalt in Panama;
  • Teilnahme am „Amigonianischen Weltjugendtag“ während der Tage der Begegnung in Chapala im Erzbistum Panama;
  • Teilnahme an den zentralen Veranstaltungen zum Weltjugendtag in Panama City;
  • Unterbringung: Als Unterkunft für die gesamte Zeit des Aufenthaltes in Panama dient die Einrichtung des Amingonianer Ordens Escuela Vocacional Chapala;
  • Verpflegung: Vollpension während der gesamten Reise. Die Verpflegung von 22.-27. Januar wird über ein Voucher-System geregelt werden wie Krakau, die bei teilnehmenden Restaurants eingelöst werden können. Besonders lokale Anbieter mit typischer panamaischer Küche werden dabei berücksichtigt;
  • WJT-Pilgerpaket;
  • Mobilität vor Ort. Panama-City besitzt eine Metro-Linie. Durch die Erweiterung der Buslinien soll eine gute Transportsituation zum WJT sichergestellt werden;
  • Weltjugendtagversicherung: Das Versicherungspaket enthält für alle Teilnehmer eine Reisekrankenversicherung und deckt die Risiken von Unfällen, Haftpflicht- und Rechtsschutzfällen;

Wer veranstaltet die Reise?

Die inhaltliche Gestaltung der Reise obliegt der Arbeitsstelle Jugendpastoral - Referat für Interkulturelle Jugendpastoral - im Bischöflichen Generalvikariat des Bistums Essen.

Ansprechpartnerin:
Katarzyna Paczynska-Werner | katarzyna.paczynska-werner/at/bistum-essen.de

Reiseveranstalter im reiserechtlichen Sinne ist das Ferienwerk Köln - Katholische Jugendreise gGmbH.

Vorbereitung

1. Vorbereitungstreffen - Donnerstag, 12. Juli 2018 - Abendsveranstaltung
2. Vorbereitungstreffen - Samstag, 17. November 2018- Tagesveranstaltung

Anmeldung

Der Weg zu deiner Anmeldung

Lade dir bitte das Anmeldeformular herunter und fülle es am Computer aus.
Danach druckst du deine Anmeldung aus und unterschreibst sie.
Das unterschriebene Formular sendest du per Mail als PDF, Fax oder als Brief an das Ferienwerk Köln gGmbH zurück.

Hier die Adressdaten:
Ferienwerk Köln gGmbH
Ebertplatz 1
50668 Köln Tel: 0221-94200650
Fax: 0221-94200622
E-Mail: wjt-essen@ferienwerk-koeln.de

Nach dem Eingang deiner Anmeldung beim Ferienwerk Köln gGmbH bekommst du eine Anmeldebestätigung und Rechnung zugesandt.

 

Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist auf 40 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss – 30. Juni 2018

Interessante Weblinks


JMJ 2019 Panama
- hier geht es zur offiziellen WJT Website.

afj - hier gelangst du zur Homepage der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz.

Auswärtiges Amt: Reise- und Sicherheitshinweise für Panama - hier kannst du die aktuellen Einreisebestimmungen, medizinische Hinweise und Sicherheitsempfehlungen nachlesen.

Botschaft von Panama in Berlin

Tropeninstitut - hier bekommst du Gesundheitstipps für die Reise nach Panama

Facebook - Weltjugendtag - Bistum Essen

Planungsteam

Casandra Fernandez Luna - ehrenamtlich Engagierte aus der Spanischen Gemeinde in Gelsenkirchen
Finn-Ole Pelken, Jonas Gutknecht, Lukas Klein-Wiele- ehrenamtlich Engagierte und Freiwillige in Panama im Rahmen des Programms „Seitenwechsel“ im Bistums Essen.

Pastor Matthias Feldmann - DPSG Diözesanverband Essen
Björn Krause - BDKJ Diözesanverband Essen
Katarzyna Paczynska-Werner - Jugendpastoral im Bistum Essen

Kooperationen

Kontakt zur Referentin

Katarzyna Paczynska-Werner

Zwölfling 16
45127 Essen
Haus A - Raum 418

Tel.: +49 201-2204-645
Fax: +49 201-2204-612
Mobil: 0151-161 430 81
katarzyna.paczynska-werner@bistum-essen.de