dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Events

Events

Du möchtest etwas erleben? Hier sammeln wir für dirch besondere Veranstaltungen und zentrale Events der Jugend im Bistum Essen, wie Chrisammesse, Jugendnachtwallfahrt...

 

Fahrten zu den internationalen Events "Weltjugendtag in Panama" und  "Pilgerreise auf dem Jakobsweg" findest du hier:

Wenn hier gerade mal nichts steht oder nichts passendes für dich dabei ist: Schau dich einfach mal im Terminkalender und auf den Webseiten der Jugendkirchen/ Jugendpastoralen Handlungsorte um.

72-Stunden-Aktion im Bistum Essen

Infos zur 72-Stunden-Sozialaktion

Sozialaktion im Mai 2019

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 habt ihr drei Tage lang Zeit, ein Projekt umzusetzen.
Die Projekte können interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen! Das Projekt sucht ihr euch selbst oder ihr bekommt es mit dem Startschuss der Aktion als Überraschung gestellt.
Bei der letzten 72-Stunden-Aktion im Bistum Essen waren rund 3.500 Kinder, Jugendliche und junge Erweachsene bei über 150 Projekten aktiv um die Welt ein bisschen bessser zu gestalten.

Anmeldung sind ab sofort möglich! Mehr

Vergangenes:

Stark Frei Sein

Höhepunkt des inklusiven Tanzprojektes am Dom

Annka, Luca und Hanno mit vielen Begeisterten Kindern


Am 11. Juli kamen rund 500 Schülerinnen und Schüler auf dem Domhof zusammen und tanzten einen Flashmob. Die Aktion war Abschluss und Höhepunkt des inklusiven Tanzprojekts „Stark Frei Sein“ der Jugend im Bistum Essen und des Tanzensembles Funky e.V. aus Münster.
Über ein halbes Jahr sind Hanno Liesner und Annka Westbrock vom Funky e.V. durch Förderschulen im Ruhrbistum getourt, haben Inklusion für die beteiligten Schülerinnen und Schüler erlebbar gemacht und dabei den Tanz einstudiert.
Bei der Abschlussveranstaltung waren keine Anzeichen von Barrieren oder Unterschieden erkennbar – stattdessen von Anfang an mitreißende Stimmung. Die Moderatoren Hanno und Annka führten mit ansteckender Begeisterung durch das Programm. Luca Hänni, DSDS-Gewinner von 2012, sorgte für einen passenden musikalischen Showact. Und auch Weihbischof Wilhelm Zimmermann tanzte gemeinsam mit den begeisterten Schülerinnen und Schülern.
Zur Pressemeldung mit weiteren Fotos. Hier gibt es einen Beitrag von Radio Essen vom 15. Juli.

Über 600 feierten Chrisammesse im Essener Dom

Das Event des Jahres für Messdienerinnen und Messdiener am Gründonnerstag 

Am 29. März 2018 fand um 9:00 Uhr wieder die Chrisam-Messe mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck im Essener Dom statt. Wie jedes Jahr waren alle Messdienergemeinschaften des Bistums Essen wieder eingeladen dabei zu sein, wenn unser Bischof die heiligen Öle weiht, die bei der Taufe, der Taufvorbereitung, der Priesterweihe und der Krankensalbung verwendet werden.
Traditionell kommen zu diesem Glaubensfest jedes Jahr Hunderte von Messdienerinnen und Messdienern zusammen.

Meldung der Pressestelle mit Fotos und Video