dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Arbeitsstelle für Jugendpastoral > Events > Aktion Dreikoenigssingen

Aktion Dreikönigssingen 2019

Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus!

Jedes Jahr ziehen Kinder und Jugendliche als Sternsingerinnen und Sternsinger von Haus zu Haus, segnen die Häuser und sammeln Geld für einen guten Zweck.
Im Bistum Essen kooperieren hierzu der BDKJ Diözesanverband und die Abteilung Kinder, Jugend und Junge Erwachsene des Generalvikariates und bieten den Pfarreien Information sowie inhaltliche und logistische Hilfen.

„Segen bringen, Segen sein.“

Thema 2019: Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit

Der biblische Leittext der Aktion 2019 ist die Heilung des Gelähmten aus dem Markusevangelium (Mk 2,1 – 5a.11f.): Vier Menschen bringen einen Gelähmten zu Jesus – nur gemeinsam gelangen sie ans Ziel.

Von den geschätzten 165 Millionen Kindern mit Behinderung leben besonders viele in Entwicklungs- und Schwellenländern – die meisten in großer Armut. Die Mehrheit von ihnen geht nicht zur Schule. Sie werden von ihren Eltern oft als Last oder Schande empfunden und daher versteckt oder vernachlässigt.

Yancana Huasy, ein langjähriger Projektpartner in Peru, dem Beispielland der Aktion Dreikönigssingen 2019 möchte helfen: Das Zentrum der Pfarrgemeinde El Señor de la Esperanza in einem Armenviertel der Hauptstadt Lima unterstützt und begleitet Kinder mit Behinderung und ihre Familien. Es bietet Unterstützung z. B. durch wöchentliche Physiotherapie, Inklusions-Begleitung in der Schule oder Beschaffung von Rollstühlen. Auch politisch setzt sich Yancana Huasy ein und fordert eine bessere Inklusion von Menschen mit Behinderung in die peruanische Gesellschaft.

Die Aktion Dreikönigssingen 2019 bringt den Sternsingern näher, was es bedeutet, als Kind mit Behinderung in einem armen Land aufzuwachsen. Sie macht deutlich, wie notwendig und hilfreich ihr Einsatz für besonders verletzliche Kinder ist. So trägt die Aktion dazu bei, den Blick auf Kinder mit Behinderung zu verändern: Sie sind wie alle anderen Kinder neugierige, entwicklungsfähige und bereichernde Geschöpfe Gottes und haben ein Recht auf die uneingeschränkte Teilhabe am Leben der Gesellschaft.

Internetseite des Kindermissionswerkes

Die zentrale Internetseite des Kindermissionswerkes zur Aktion Dreikönnigssingenfindest du hier.

Die traditionellen Handzettel

Informationen

Seit über 40 Jahren gibt es den traditionellen jährlichen Handzettel, mit einem Krippenmotiv und Informationen zum Thema und dem Spendenzweck, den die Sternsingerinnen und Sternsinger den besuchten Familien und Personen aushändigen können.

Die Handzettel werden den Pfarreien zur Selbstabholung im Generalvikariat und zur Weitergabe an die zugehörigen Gemeinden zur Verfügung gestellt.

Download des Handzettels 2019

Hier kannst du den Handzettel im PDF-Format herunterladen.

Organisatorisches: Informationen zu Mengen und Abholung

Seit über 40 Jahren gibt es den traditionellen jährlichen Handzettel, mit einem Krippenmotiv und Informationen zum Spendenzweck, den die Sternsingerinnen und Sternsinger den besuchten Familien und Personen aushändigen können.

Auch in diesem Jahr stellen wir den Pfarreien wieder die Handzettel kostenlos zur Verfügung. Das Bild oben zeigt das aktuelle Motiv für die Sternsinger-Aktion 2019.

Die Handzettel werden pfarreiweise zentral im Generalvikariat ausgegegeben. Ein Versand oder eine Abgabe an einzelne Gemeinden ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Wir haben im letzten Jahr eine Bedarfsabfrage gemacht und somit aktuelle Zahlen bekommen, wieviele Flyer benötigt werden. Sollten zukünftig mehr oder weniger Handzettel benötigt werden, bitten wir um eine Mitteilung, gern auch direkt nach der Sternsingeraktion im Januar, an:
Barbara Mertgen Tel.: 0201/2204-269 oder per Mail an jugend@bistum-essen.de.

Wir bitten darum die Handzettel möglichst vom 3. bis zum 7.12.2018 in der Expedition des Generalvikariates abzuholen. Die Pförtnerin hilft bei Fragen nach dem Weg gerne weiter.

Die Abholzeiten sind wie folgt: Montag bis Donnerstag:
10:00 bis 16:00 Uhr und Freitag: 10:00 bis 13:00 Uhr.

Vernetzung

Die Facebook-Gruppe

Mit der Gruppe "Sternsinger im Bistum Essen" auf Facebook möchten wir dazu einladen, dass sich die verschiedenen Sternsingergruppen vor, während und nach der Aktion vernetzen. Link zur Gruppe

 

 

Kontakt:

Stephan Hill
stephan.hill@bistum-essen.de
Tel.: 0201-2204-591
Zwölfling 16
45127 Essen