Interreligiöser Gruppenleitungskurs

Vom 27. Juni bis 3. Juli lädt die Fachstelle Jugend zu einem Gruppenleitungskurs mit multikultureller und interreligiöser Ausrichtung.

JuLeiCa im Wandel
In diesem Kurs in den Sommerferien begegnen sich junge Menschen verschiedener Religionsgemeinschaften vom 27. Juni bis 3. Juli, um sich gemeinsam für die Leitung von Gruppen zu qualifizieren. Dabei werden alle Inhalte vermittelt, die zum Erwerb der Jugendleiter*innenCard (JuLeiCa) berechtigen. Zudem sind ein Workshop zu den Themen Rassismus, Antisemitismus und interreligiöse/ interkulturelle Öffnung und eine Exkursion zu verschiedenen Gotteshäusern in unserer Region ein Teil des Kurses.
Infos und Anmeldung

Cookie Einstellungen

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Bistum Essen

Datenschutz