Austauschtreffen zur Pfadfinderei

Konturschärfung
Manchmal kommen bei pastoralen Mitarbeitenden, die nicht aus dem DPSG-Verband kommen Fragen auf: Was will Pfadfinderei eigentlich genau? Wie ist die Struktur? Was genau ist meine Aufgabe? Was ist diese geheimnisvolle "pfadfinderische Spiritualität"?
Manchmal hakt die Kommunikation auch vielleicht einfach nur, weil Erwartungen an die Pfadfinder*innen-Stämme gerichtet werden, die nicht erfüllbar sind.
Hier möchte der Diözesanverband unterstützen und lädt alle Mitarbeiter*innen des Bistums, die in ihrem Alltag Kontakt mit der DPSG haben, egal ob als Kurat*in, oder einfach als nahestehende pastorale Mitarbeiterende zu einem gemütlichen Austausch, Kennenlernen und Kaffeeklatsch ein, um Licht ins Dunkel zu bringen: 9. Oktober von 15:00 bis 17:00 Uhr im Diözesanbüro der DPSG (An St. Ignatius 8 in Essen). Anmeldung bitte bis zum 1. Oktober bei Maximilian Strozyk (maximilian.strozyk@Bistum Essendpsg-essenBistum Essen..de).
Mehr

Cookie Einstellungen

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Bistum Essen

Datenschutz