Aktuelle Kurse: Alltagsrassismus und Diskriminierung

Gruppenleiter*innen aufgepasst! In folgenden Online-Kursen sind aktuell noch ein paar Plätze frei:

Alltagsrassismus und Diskriminierung

Kurse für Gruppenleiter*innen

Freie Plätze für deine Qualifikation
Gruppenleiter*innen aufgepasst! In folgenden Online-Kursen sind aktuell noch ein paar Plätze frei:

Alltagsrassismus und Diskriminierung
„Wo kommst du her?“, „Du sprichst aber gut Deutsch!“ oder „Bekommst du einen Sonnenbrand?“ – Wer solche Aussagen macht, hat manchmal nicht viel darüber nachgedacht.
Rassismus begegnet uns in unserem Alltag, in der Schule, auch in der Jugendarbeit. Dabei geht es um Abgrenzung, Abwertung und die Aufwertung des eigenen Selbst.
Was kannst du als Gruppenleiter*in oder Verantwortliche*r in der Kinder- und Jugendarbeit dagegen tun? Wie kommst du dem Alltagsrassismus auf die Spur und welche Präventionsmaßnahmen sind sinnvoll und erfolgsversprechend?
Bei dieser Fortbildung bekommst du Grundlagen, praktische Tipps und Hilfen für deine Praxis.
Vom 3. bis 4. September, mit Übernachtung im Jugendhaus St. Altfrid.

Infos und Anmeldung

Cookie Einstellungen

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Bistum Essen

Datenschutz