dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Segensmobil

Segensmobil

Die letzten Monate und Wochen haben die Welt auf den Kopf gestellt. Langsam kehrt wieder ein bisschen Normalität ein, aber vieles ist trotzdem noch komisch und fühlt sich seltsam und unsicher an…  

In dieser Situation wünscht du dir jemanden, der dir was Gutes sagt? Etwas, woran du dich festhalten kannst?

 

 „Ich will dich segnen.
Ein Segen sollst du sein.“ (Gen 12,2)

Das ist der Zuspruch, den Gott Abraham gibt, damit er ins Land Kanaan zieht. Eine Ermutigung.
„Segnen“ heißt im lateinischen „bene dicere“ und bedeutet „Gutes sagen“.
Wir, die Mitarbeiter*innen der Abteilung Kinder, Jugend und Junge Erwachsene, wollen Segen in deinen Alltag bringen. Wollen dich daran erinnern, dass du gesegnet bist und diesen Segen auch weitertragen kannst. Dass du dir selbst ein Segen sein kannst.

Du weißt gar nicht, was für ein Zuspruch dir gerade gut täte? Du hast nur so eine Ahnung, welches komische Gefühl die Situation gerade in dir auslöst?
Dann lass dich von unseren Impulsfragen inspirieren und geh dem auf den Grund.
Am Ende steht ein Wort – zu diesem Wort passend kannst du ein Segenspaket bestellen.
Dieses Segenspaket kannst du zu verschiedenen Terminen an unserem Segensmobil abholen, mit diesem sind wir an fünf Tagen in verschiedenen Städten des Ruhrbistums unterwegs.
Bitte wähle dazu in der Anmeldung im Dropdown-Menü den für dich passenden Ort aus.
Sollte es dir nicht möglich sein dein Paket abzuholen, melde dich einfach bei Nadine: (Nadine.Piltz@bistum-essen.de oder 0151/16143073)

Anmeldeschluss ist der 24.06.2020.

Klicke auf das Bild und finde die Impulsfragen, die dich zu deinem persönlichen Segenspaket führen.

Hier steht unser Segensmobil:

  • Bochum, Huestraße 15,  Fr. 26.06. 16:00 – 18:00 Uhr
  • Bottrop, Herz Jesu Kirche, Brauerstr. 55, So. 28.06. 14:00 - 16:00 Uhr
  • Duisburg, voraussichtlich König-Heinrichplatz 3,  Mo. 29.06. 13:00 - 15:00 Uhr
  • Essen, Domhof, Mo. 29.06. 16:00 - 18:00 Uhr
  • Gelsenkirchen, Stolzestraße 3a, Di, 30.06. 15:00 – 17:00 Uhr
  • Hattingen, Bahnhofstraße 13, Fr. 26.06. 13:00 – 15:00 Uhr
  • Lüdenscheid, Jockuschstraße 12, Sa. 27.06. 11:00- 13:00 Uhr
  • Mülheim, Althofstraße 5, Mo 29.06. 10:00 - 12:00 Uhr
  • Oberhausen, Fichtestraße 17, Di. 30.06. 12:00 – 14:00 Uhr
  • Plettenberg, Karlstraße 16,  Sa. 27.06. 14:00 – 16:00 Uhr
  • Schwelm, Marienweg 2, Fr. 26.06. 10:00 - 12:00 Uhr
  • Gladbeck, Horster Straße 341, Di. 30.06. 18:00 - 20:00 Uhr