dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > wegfahren

wegfahren

Wegfahren, aus dem Alltag herauskommen, Urlaub machen, Reisen mit Spirit erleben...
Schau dir das Angebot von aktuellen Reisen an, die im weiten Bereich der Jugend im Bistum Essen angeboten werden.
Für die Reisen ist der jeweils genannte Träger verantwortlich.

Ferienfreizeiten nach Ameland für Kinder

Mit Youngcaritas auf die Insel

Sommerfreizeit auf Ameland

Viel Spaß und unverfälschte Natur verspricht die Ferienfreizeit der Youngcaritas im Märkischen Kreis im Sommer. Dann geht es wieder mit Kindern von 9 bis 14 Jahren auf die niederländische Nordseeinsel Ameland. Die Reise beginnt am 8. und geht bis zum 21. Juli und es sind auch noch Plätze frei.

Downloadflyer

Betreuer*innen und Küchenhelfer*innen gesucht
Auch das Team benötigt noch Unterstützung. Daher sind auch weitere Betreuer und Helfer für das Küchenteam herzlich willkommen. Unterkunft und Verpflegung sind für sie kostenfrei und es gibt zudem noch ein Taschengeld. 

Downloadflyer

Taizé-Fahrten

Fahrt der Pfarrei St. Joseph und Medardus in Lüdenscheid | 27. Juni bis 5. Juli 2020

Sommer in Taizé

"GEMEINSCHAFT PUR
In Taizé ist alles bunt: Die Menschen, die Sprachen, die Kakaoschalen und die Gemeinschaft. Hier ist viel Raum, um Menschen aus anderen Ländern – und dich selbst – näher kennenzulernen.
MIT VIEL GESANG UND STILLE
Nirgends ist Stille so erholsam und tragend wie in Taizé. Vor allem, weil drumherum so viel gesungen wird. Und weil es außergewöhnlich ist, mit Tausenden von Jugendlichen in einer Kirche zu sitzen und zu schweigen.
LACHEN UND SCHWEIGEN…
… beten, spielen und sich Gedanken machen – alles hat seinen Platz und Zeit an diesem Ort, an dem wir uns eine Woche auf den Tagesrhythmus der Brüder von Taizé einlassen. Komm mit und finde heraus, warum alle immer wieder hinfahren, die einmal dort waren.
Es geht in eins der bekanntesten Dörfer der Welt – Taizé. Die Communauté de Taizé lädt Jahr für Jahr Jugendliche aus der ganzen Welt ein und DU kannst dabei sein!
„Taizé kann man nicht beschreiben, man muss es erleben“ – also lass dich einfach darauf ein und komm mit!"

Die Pfarrei St. Joseph und Medardus in Lüdenscheid lädt in diesem Jahr wieder herzlich zur Mitreise ein.
Samstag, 27. Juni bis Sonntag, 5. Juli 2020; Preis: 180 €/240 €. Downloadflyer

Freiwilligendienst im Ausland

Mit "Seitenwechsel" ein Jahr weltwärts gehen

Hast du Lust einen "Seitenwechsel" zu wagen? Ein Jahr lang in einem sozialen Projekt auf der "anderen Seite des Globus" mitzuarbeiten? Neue Kulturen kennenzulernen? Neue Erfahrungen zu sammeln? Und aktiv an der Gestaltung der Einen Welt mitzuwirken?
„Seitenwechsel“ ist das Programm des Bistums Essen für einen Freiwilligendienst im Ausland. Im Rahmen des entwicklungs- politischen Förderprogramms „weltwärts“ entsendet wir jedes Jahr bis zu zehn Freiwillige (zwischen 18 und 28 Jahren) in verschiedene Einsatzstellen in Tansania und Lateinamerika. Dort arbeiten die Freiwilligen überwiegend in der Kinder– und Jugendarbeit in Schulen, Kinderheimen usw. mit und lernen das Leben in einem anderen Teil dieser Welt kennen. - Weitere Infos auf der Website des Bistums.

Fahrt bewerben?

Euer Jugendverband oder eure Pfarrei/Gemeinde (aus dem Bistum Essen) bieten eine Fahrt für junge Leute an? Schick uns alle wichtigen Infos (Fahrtdaten, Flyer, Website etc.) per Mail an jugend@bistum-essen.de, Stichwort "website/wegfahren", dann können wir die Fahrt hier veröffentlichen.