dom Jugendpastoral im Bistum Essen
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Du bist hier:  Jugend im Bistum Essen > Arbeitsstelle für Jugendpastoral > Qualifizierung Ehrenamtlicher > Übersicht Kurse

Kurse und Veranstaltungen in der Corona-Zeit

Gruppenleitungsgrundkurse

Den Gruppenleitungskurs in den Herbstferien (10.-16. Oktober) planen wir als Präsenzschulung mit Bezugsgruppen und Abstandregelungen im Jugendhaus St. Altfrid. Weitere Info und eine Anmeldung findest du hier!

Sowohl die Module "Rechte und Pflichten" vom 6.-8. November und "Gruppen leiten" vom 20.-22. November als auch das Abschlussmodul "Praxischeck" planen wir als Präsenzschulung mit Bezugsgruppen. Für das Abschlussmodul "Praxischeck" bieten wir zwei Termine: 6.-8. November (neuer Termin) und 29.-31. Januar 2021.

Fortbildungen

Die letzten beiden Fortbildungsangebote im Jahr 2020 sind der Flipchart-Workshop am 7. November von 10 bis 18 Uhr und der Kurs "Kinderrechte in der Gruppenstunde" am 14. November von 10-15 Uhr. Für beide Kurse kannst du dich online anmelden.

Beide Angebote planen wir mit Abstandregelungen.

Präventionsschulungen

Die nächste Basisschulung "Prävention gegen sexualisierte Gewalt" für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit findet statt am Samstag, 19. September von 10-18 Uhr im Jugendhaus St. Altfrid. Die Schulung wird mit Abstandsregelungen gestaltet. Mehr Infos bekommst du hier!

Normaler Kursbetrieb

Ein "normaler" Kursbetrieb ist bedingt durch das Coronavirus und die Bemühungen, das Virus nicht weiter zu verbreiten, zurzeit noch nicht möglich. Wir planen alle Kurse "auf Sicht" und passen die Gestaltung an die aktuellen Entwicklungen an.

Du kannst dich weiterhin für alle geplanten Kurse anmelden!

Sollte es neue Informationen geben, werden wir dich an dieser Stelle darüber informieren.

 

 

Kurse für Ehrenamtliche

Liebe Ehrenamtliche, lieber Ehrenamtlicher,

vielen Dank, dass du dich in unserem Ruhrbistum im großen Feld der Jugendpastoral engagierst! Du bist unterwegs mit Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und begleitest sie ein Stück ihres Lebensweges. Wir qualifizieren, beraten und unterstützen dich für deine Tätigkeit.

Infos zu Kursen via Whatsapp

Wir möchten dich gut informieren, auf freie Plätze in Kursen hinweisen und Änderungen in der Kursplanung bekannt geben. Mit unseren Kurzinfos bekommst du etwa 1x im Monat von uns eine Nachricht zugeschickt.

Wenn die Info für dich oder deine Leiterrunde interessant ist, kannst du die Neuigkeit direkt weiter leiten!

SO GEHT‘S

  1. WhatsApp muss auf deinem Handy installiert werden (GooglePlay oder App Store).
  2. Erstelle auf deinem Handy einen neuen Kontakt mit dem Namen Schulungsteam und der Telefonnummer 0151/55230717.
  3. Schicke über WhatsApp eine Nachricht mit dem Text „Start“ an den neuen Kontakt Schulungsteam.
  4. Die Mitarbeitenden in der Arbeitsstelle Jugendpastoral nehmen deine Mobilnummer dann so schnell wie möglich in die Versandliste auf. Du bekommst eine Nachricht zu Beginn und dann 1x im Monat eine Nachricht zu aktuellen Informationen zu Kursen.

NOCH FRAGEN?

Was passiert mit meiner Telefonnummer?

Deine Nummer wird auf einem dienstlichen Telefon gespeichert. Du wirst nicht angerufen und bekommst keine Werbung von uns. Wir geben deine Nummer nicht weiter. Sie wird ausschließlich für die Verschickung der Kurzinfos genutzt.

Wie melde ich mich ab?

Wenn du die Kurzinfos nicht mehr bekommen möchtest, schicke eine Nachricht mit „Stop“ an die Nummer 0151/55230717. Du wirst dann so schnell wie möglich aus dem Verteiler genommen.

Kontakt

Bei Fragen zu

  • Kursen
  • Fortbildungstagen
  • JuLei-App

wende dich an:

Felicia Rochholz

Bistum Essen
Zwölfling 16, 45127 Essen
Tel.: 0201-2204-481
Email: felicia.rochholz@bistum-essen.de 

Karin Köster

Bistum Essen
Zwölfling 16, 45127 Essen
Tel.: 0201-2204-451
Email: karin.koester@bistum-essen.de